Mehr Licht zwischen Ruhr und Lippe

Die Entwicklung der Energieversorgung in der Region Hamm und dem südlichen Münsterland

Heinz Assmann (Hg.)

Mehr Licht zwischen Ruhr und Lippe

ISBN 978-3-929158-28-1
Bestellnr.: 00-28
ca. 160 Seiten - Format 21 x 29,7 cm
rund 200 sw-Abbildungen, Tabellen und Karten, gebunden
EUR 19,95 (unverb. Prs.)




LESEPROBE :


Zum Inhalt:

Mehr Licht zwischen Ruhr und Lippe

Die Geschichte der Energieversorgung im nordöstlichen Ruhrrevier – also die Region zwischen Ruhr und Lippe im Umfeld der Stadt Hamm – ist auch eng mit der Geschichte der dortigen Zechen verbunden. Nicht zuletzt die Nähe zum herannahenden Steinkohlenbergbau sorgte bereits zur Mitte des 19. Jahrhunderts hier für einen wirtschaftlichen Aufstieg. Die seit dieser Zeit geschaffene Infrastruktur mit Eisenbahnen, Wasserstraßen, Gas- und Elektrizitäts- und Wasserwerken sowie entsprechenden Ver- und Entsorgungsleistungen verschafften der Region einen Anschluss an die fortschreitende Industrialisierung und macht sie bis in die heutigen Tage zu einem wichtigen Energiezentrum in Deutschland.

Heinz Assmann und seine Mitautoren Arthur Ensenbach, Oskar Baumgärtel sowie Peter Voß beleuchten die ganze Brandbreite der Entwicklung mit all ihren Fortschritten, aber auch Schwierigkeiten, Hindernissen und Rückschlägen auf dem bereits über einhundertfünfzig Jahre andauernden Weg dahin. Überraschende Erkenntnisse und Zusammenhänge wurden dabei entdeckt und für die lokale und regionale Geschichtsschreibung in dem Buch „Mehr Licht zwischen Ruhr und Lippe“ festgehalten. Auch ein Ausblick in die bereits begonnene Energiewende und deren Auswirkungen für die Region fehlen natürlich nicht.

Durch die zahlreich verwendeten Abbildungen, Tabellen und Karten wird das Buch von Heinz Assmann zu einem abwechslungsreichen Leseereignis und bringt so, im übertragenen Sinn, „Mehr Licht…“ in die Entwicklung der Energieversorgung „…zwischen Ruhr und Lippe“.

Inhaltsverzeichnis

Grußworte
Zum Geleit
Vorwort
1. Technischer und industrieller Aufbruch
2. Von der Eisenbahn und den Steinkohlen zu mehr Licht
3. Von Kleinzechen an der Ruhr zu Großzechen an der Lippe
4. Das südliche Münsterland um 1900 auf dem Weg zur Energieversorgung
5. Neue Bergwerkseigentümer im nordöstlichen Revier
6. Vom Ackerbürgerstädtchen zur Energiestadt Werne
7. Die Zeche Radbod - 80 Jahre Energieerzeuger für die Stadt Hamm
8. Infrastruktur - zu Lande, zu Wasser, in der Luft und unter der Erdoberfläche
9. Energieerzeugung und Versorgung ohne Bergwerke im nordöstlichen Revier
Anmerkungen und Quellen




zurück zur Übersicht



Fehlt der Navigationsframe?
...Dann bitte hier klicken!